04.02.2017 – Rolandson

Rolandson – Chillout & Downtempo // seasidetrip | HALLE
04.02.2017 | 21:00 Uhr – Mitternacht
Toskana Therme Bad Sulza

Rolandson - Liquid Sound Club 02-2017 Bad Sulza

Bereits zum Open Air im Sommer war der er zu Gast in Bad Sulza, mit einem Sound, irgendwo zwischen Chillout, Downbeat und Dub-Tech.


Rolandson
 – er selbst bezeichnet sich als »Kind der Ostsee« und ist sowohl in Schweden/Uppsala als auch in der Hansestadt Rostock verwurzelt. Aktuell lebt der sympathische 38-Jährige im beschaulichen Halle an der Saale. Sein Herz, so viel verrät er über sich, schlägt für so viele wundervolle Dinge, die er auf seinen Reisen gesehen und kennengelernt hat, sodass er sich selbst als einen Reisenden versteht, der »seine Gedanken und Gefühle zu Bildern formt und diese dann hin und wieder in Mixtapes verpackt«. Seine Sets reflektieren so oftmals einen Teil seiner ganz eigenen Gedanken- und Gefühlswelt, ein durchaus tiefer und persönlicher Einblick, den er uns jedoch gerne gewährt, denn: »Dessen Werk wird Bestand haben, der nicht darauf aus war zu gefallen, sondern dem nur eines am Herzen lag: wahr zu sein. « (Jean Cocteau)

Seit gut 20 Jahren legt er nun schon auf und verzaubert die Hörer mit seinen unglaublichen Sets, in denen er sich gerne mal selbst verliert. Somit will kein Genrestempel an Ihm haften bleiben, keine musikalische Schublade so recht passen und genau das zeichnet Ihn musikalisch wie menschlich aus: Klischees vermeiden und dafür stets mit musikalischer Offenheit und Vielschichtigkeit auf sich aufmerksam machen.

Wenn er nicht gerade hinter den Decks steht, dann kümmert er sich mit jeder Menge Herzblut und einer ordentlichen Portion Leidenschaft um sein Projekt, das Netlabel Seasidetrip und die dazugehörige Mixserie, welche er bereits 2012 ins Leben rief. Erwachsen aus dem ersten Mixtape, seinem »Seasidetrip – the arrival«, das während seines Aufenthalts auf dem Darß, also tatsächlich am Meer, entstand, schaffte er es, andere Künstler mit dem wunderbaren Grundgedanken dieser Podcastreihe anzustecken und dafür zu begeistern. Bekannte und unbekannte Musiker haben so und bis heute ihre Gedanken und Gefühle, welche die Liebe und Sehnsucht zum Meer widerspiegeln, in Musik übersetzt und diese – frei von Vorgaben und Zwängen – in einem Mix verpackt. …

Und so wächst sein selbst definiertes »liebevolles Kleinod im Zirkus Universum« zu einem ganz zauberhaften Projekt heran, das nicht nur die Künstler in ihrem Schaffen vereint, die Hörerschaft wieder und wieder auf atemberaubende musikalische Reisen entführt, sondern auch intensive Freundschaften und inspirierende Kooperationen wachsen und gedeihen lässt. – Das ist Rolandson und er lädt jede und jeden dazu ein, mit ihm die Welt ein bisschen bunter zu machen.

Introducing

Rolandson, a traveler not a tourist. this traveler of tunes began his voyage in the mid 90s and has since explored the depths of 90s Berlin dub & techno, the electro swing revival in Paris/ France and Brighton/ England, downtempo and indigenous sounds from all over the world during his travels and discovering many more musical impulses that have shaped his life along the years. So in this his selections are always a highly curated combination of unique tracks that are timeless and that overcome the boundaries of genre, country, or context. 

artist: Rolandson
label: Seasidetrip, RITUEL recordings
crew: Slowereastside, Drossel

Rolandson:
Soundcloud – www.soundcloud.com/rolandson
Facebook page – www.facebook.com/rolandson.johanson/

Seasidetrip:
Bandcamp – www.seasidetrip.bandcamp.com/
Facebook – www.facebook.com/podcastseasidetrip
Soundcloud – www.soundcloud.com/rolandsons-seasidetrip

 


Abendtickets für Kurzbesucher gibt es direkt an der Kasse der jeweiligen Toskana Therme, mehr dazu findet ihr auf der Seite Preise und Konditionen.

Leave a reply

*