Adventstürchen #19

OMG! Heut ist ja schon der 19. und ich habe noch keine Geschenke … Wer das sagt, hat das Internet nicht verstanden. Im Netz tummeln sich hunderte Netlabels, die jeden Tag ihre Musik verschenken und das weltweit! Ein paar Netlabels haben wir bereits vorgestellt und deren Vertreter waren bereits des öfteren zu Gast im Club …

Heute stellen wir Euch mit Laridae ein Netlabel vor, das seit 2004 exisiert und dessen Mitglieder einfach die Musik veröffentlichen, auf die sie Lust haben. Musik einfach so zu verschenken ist sicher kein sehr erfolgreiches Geschäftsmodell für ein Label aber wenn man sieht wieviel oft nur übrig bleibt, wenn man in mühevoller Kleinarbeit CDR oder Vinyl Releases zusammenstellt werden, ist das Resultat für den Künstler oft das Gleiche. Über den Weg der kostenlosen Downloads jedenfalls findet die Musik mitunter im Internet mehr Hörer als unterm Ladentisch im Plattenladen.

Die Auswahl ist groß in der beinahe schon totgesagten Netlabelszene und man muß ein wenig Zeit mitbringen um den Sound zu finden der einem gefällt, ich persöhnlich mag ja Firnwald sehr aber Geschmäcker sind verschieden … Wer sich auf die Suche begeben möchte, findet über netlabels.org einen guten Einstieg.

Übrigens, ich schätze Vinyl sehr, jedoch MP3 ist letztlich einfach handlicher!  Euer Noxlay

Leave a reply

*